Tennisclub Blau-Weiß Bretten

Willkommen auf unserer Webseite !

Nia Neulinger und Joan Crespo in Bretten erfolgreich

Vom 30.07. bis 02.08.2018 fand beim TC BW Bretten das traditionelle Jugend- und Nachwuchsturnier statt. In ingesamt 7 Alterklassen nahmen 74 Spielerinnen und Spieler teil.

In den Konkurrenzen U16 weiblich und U16 männlich konnten sich jeweils Nia Neulinger und Joan Crespo vom TC BW Bretten den Titel sichern. Nia Neulinger spielte sich souverän durch das Turnier und besiegte im Endpsiel Sarah Hartel vom TC SG Heidelberg in einem spanneden Dreisatzmatch. Ebenfalls in drei Sätzen siegte Joan Crespo im Finale gegen Noah Nehls vom TC BW Oberweier.

Der TC BW Bretten gratuliert zu diesen tollen Erfolgen.

Die gesamten Ergebnisse des Brettener Turniers finden Sie unter dem folgenden Link:

https://baden.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=362938&federation=BAD


 


Nia Neulinger und Joan Crespo nach ihren Siegen in Bretten







Mathis Mohr schlägt  doppelt zu

Mathis Mohr vom Tennisclub Blau-Weiß Bretten hat sowohl den Adler Mannheim Cup in Walldorf als auch den TC Bierstadt Sommercup in der Altersklasse U12 männlich für sich entscheiden können. Nach überzeugenden Leistungen konnte sich der 11-jährige in beiden Turnieren im Finale in drei Sätzen durchsetzen, nachdem er in den vorhergegangenen Runden keinen Satz abgegeben hatte. Mit diesen Erfolgen bestätigt der junge Spieler seine starke Form der Saison 2018, die ihm in diesem Jahr die Teilnahme am DTB Talentcup in Essen ermöglicht. Wir gratulieren ganz herzlich


Mathis  Mohr (links) Sieger in Walldorf und Bierstadt






Sedrick Dolenc Jugendmeister 2018

Bei den diesjährigen 27. Tennis-Jugendmeisterschaften gewann Sedrick Dolenc (Jahrgang 2002) vom TC Blau-Weiß Bretten e.V. in einem packenden Finale gegen den an Nr. 1 gesetzten Claudius Zimmer vom TC Rot-Weiß Achern e.V. mit 2:6, 6:2 und 12:10 und wurde damit Jugendmeister in der Altersklasse U18 . Bereits im Halbfinale siegte Dolenc klar mit 6:0, 6:1 und schaltete damit den an 2 gesetzten Axel Scholl (TC Neckar Ilvesheim e.V.) aus. Während der für Bretten spielende Dolenc in der Wintersaison noch gegen Zimmer verloren hatte, entschied er nun Ende Juli 2018 die auf Grand in Weiher ausgetragene Partie für sich. Für die anstehenden Turniere im wünschen wir Sedrick viel Erfolg.

Sedrick Dolenc (links) nach seinem Sieg im Finale









Neue Erfolge für Nia Neulinger

Vom 10.-13.05.2018 fanden die diesjährigen Jugend Bezirksmeisterschaften im Bezirk 2 auf der Anlage des TC Elchesheim-Illingen statt.

Hier konnte sich Nia Neulinger erneut den Bezirksmeistertitel sichern. Nia gab im gesamten Turnier lediglich drei Spiele ab und wurde damit bereits zum siebten Mal in Folge Bezirksmeisterin.

Im Anschluss an die Bezirksmeisterschaften in allen Bezirken des Badischen und Württembergischen Tennisverbandes wurden vom 18.05. bis 21.05. 2018 die besten Spielerinnen und Spielern in den Altersklassen U12 bis U18 für die Baden-Württembergischen Jugendmeisterschaften in Sindelfingen nominiert.

Im 32- Feld der Juniorinnen U12 erreichte Nia Neulinger dort den 3. Platz.

Wir gatulieren ganz herzlich.

Nia Neulinger in Aktion








                                                                     Nia Neulinger nun auch badische Meisterin

Vom 10. – 12. November 2017 fanden im Landesleistungszentrum in Leimen die Badischen Meisterschaften der Jugend statt. In der Altersklasse U12 (w) nominierte der Verband die 16 besten badischen Spielerinnen der Jahrgänge 2005 und 2006.

Nach einem klaren Auftaktsieg am ersten Spieltag, hart umkämpftem Viertelfinale und starkem Halbfinale am zweiten Spieltag, zog Nia Neulinger ins Endspiel ein.Hier siegte Nia am Finaltag gegen die jahrgangsältere Angelina Da Silva Guggenbühler vom TC Schönberg-Freiburg in drei Sätzen (6:2 / 1:6 / 6:2) und sicherte sich damit den Titel.

Wir gratulieren ganz herzlich

Foto:

Nia Neulinger neue badische Meisterin der Juniorinnen U 12





  

Nia Neulinger Bezirksmeisterin

Tennis- Jugendbezirksmeisterschaften 2017

Vom 12. bis 15.10.2017 fanden die Hallen-Bezirksmeisterschaften für die Altersklassen U12 bis U18 auf den Plätzen in Ubstadt-Weiher und Bruchsal statt. 

In der Konkurrenz U12 belegte Nia Neulinger den ersten Platz und ist damit bereits zum fünften Mal in Folge Bezirksmeisterin.In der Altersklasse U18 kam Jonathan Bielmeier ins Finale und wurde somit Vizemeister.Bei den Juniorinnen U16 belegte Ainslynn Mbayin den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Jugendlichen des TC BW Bretten.







Juniorinnen U12 sind Badischer Vizemeister

Nia Neulinger, Linda Veith, Anna-Lea Wurst und Lea Bohmüller hatten sich als  Bezirksmeister bei den Juniorinnen U 12  für die badischen Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert. Diese fanden  am Wochenende 16. und 17.9.17 auf unserer Anlage statt. Die Auslosung ergab dass die Brettener am ersten Tag gegen den TC Markdorf, den Bezirksmeister aus dem Bezirk IV, anzutreten hatten. Nach einem "Tenniskrimi" siegten die Brettener bei gleichen Matches,gleichen Sätzen schließlich durch das bessere Spielverhältnis und qualifzierten sich dadurch für des Finale gegen den großen Favoriten TC Rheinfelden, der das andere Halbfinale gegen den TC Ladenburg glatt mit 6:0 gewann. Im Endspiel  wurden die Rheinfelder ihrer Favoritenrolle gerecht, obwohl auf Punkt 1 im Einzel der Sieg an Bretten ging. Nia Neulinger holte mit 6:4,6:3 gegen Rieke Wendt den Brettener Ehrenpunkt. Alle Ergebnisse dieser Meisterschaft finden Sie unter dem folgenden Link: Die Tabelle dabei entspricht allerdings nicht dem Turniermodus (1. Tag 2 Halbfinals - 2. Tag Endspiel und Spiel um Platz 3


Das Foto zeigt die erfolgreiche Brettener Mannschaft. v.l. Lea Bohmüller, Anna-Lena Wurst, Nia Neulinger und Linda Veith



Alle Teilnehmer der Badischen Mannschaftsmeisterschaften Juniorinnen U 12 in Bretten



Nia Neulinger gewinnt beim LBS -Cup den Wettbewerb der Juniorinnen U 14

Von Montag 31.7. - Mittwoch 2.8. fand auf der TC BW-Anlage der diesjährige LBS-Cup der Jugend statt. 85 Teilnehmer hatten in den verschiedenen Altersklassen gemeldet. Auch etwa 10 Brettener nahmen an diesem internationalen Jugend-Turnier teil. Dabei holte sich Nia Neulinger als 10-jährige den Titel in der Altersklasse Juniorinnen U 14 und Sedrick Dolenc wurde im Wettbewerb Junioren U 16 Vizemeister. Herzlichen Glückwunsch. Alle Ergebnisse können Sie unter dem folgenden Link einsehen.

http://baden.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=328322&federation=BA

Jugend-Bezirksmeisterschaften 2017 in Bruchsal

Nia Neulinger holt sich souverän den Titel bei den Juniorinnen U 12. Herzlichen Glückwunsch

Vom 25.05. bis 27.05.2017 fanden die Tennis-Jugendbezirksmeisterschaften in Bruchsal statt. Hier dominierte Nia Neulinger vom TC BW Bretten das U12er Feld und holte sich als Jahrgangsjüngereohne Satzverlust den Bezirksmeistertitel.

Nia nach ihrem Sieg in Bruchsal